Flüge nach Antalya

 

 

Billigflüge online buchen nach Antalya Lastminute Angebote online von Antalya Hotels online buchen in Antalya

Telefon Hotline online


Antalya - Sehenswürdigkeiten und Information

Die Region Antalya mit ihrer gleichnamigen Hauptstadt liegt in einer fruchtbaren Küstenebene mit vielen Sehenswürdigkeiten an der türkischen Riviera. Diesen Namen erhielt die Region aufgrund der langen Sandstrände, die sich ausgezeichnet für Badeurlauber und Sonnenhungrige eignen.

Geschichte von Antalya
Die Stadt Antalya schaut auf eine lange und wechselhafte Vergangenheit zurück, die im Jahre 158 vor Chr. Ihren Anfang nahm. Damals gründete König Attalos II, der Herrscher der antiken griechischen Stadt Pergamon den Ort unter dem Namen Attaleia. Sie wurde in den nächsten Jahren zur bedeutendsten Hafenstadt der Umgebung.

Im Mittelalter wurde Antalya zu einem wichtigen christlichen Zentrum und ging in den folgenden Jahrhunderten durch viele Hände.

Über Antalya

Nach dem 4. Kreuzzug, der von 1.202 bis 1.204 stattfand, war die Stadt päpstlich bestätigtes Lehen der Templer, im Jahr 1.207 zog der Sultan von Rum in Antalya ein. Im 14. Jahrhundert eroberten die Osmanen die Stadt

Sehenswürdigkeiten in Antalya
Heute ist die Stadt Antalya florierendes Zentrum der Region. Das Minarett der Yivli-Minare-Moschee aus dem 13. Jahrhundert bildet das Wahrzeichen der Stadt, die sich mehr und mehr zu einem florierenden touristischen Zentrum inmitten der türkischen Riviera entwickelt. Der seldschukische Herrscher Allaeddin Kaykobat I. ließ das kannelierte Minarett (türkisch Yivli Minare) im Jahre 1219 erbauen. Das Minarett ist 38 m hoch und eines der schönsten Wahrzeichen Antalyas.

Weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt sind zum Beispiel das Atatürk-Denkmal oder das berühmte Hadrianstor, das zu Ehren des Besuchs des römischen Kaisers Hadrian im Jahr 130 errichtet wurde.

Das abgebrochene Minarett (Kesik Minare) verlor seine Spitze im Jahre 1851 bei einem Brand. Auf den Gundmauern eines Tempels entstand hier im 5. Jahrhundert die Panagia Kirche. Die Seldschuken bauten sie im 13. Jahrhundert zu einer Moschee um.

Der Zitadellenturm (türkisch Hidirlik Kulesi) befindet sich östlich des Hafens. Über seine ursprüngliche Funktion gehen die Meinungen auseinander. Einige Historiker sehen in ihm lediglich einen Aussichtsturm, andere halten ihn für ein Mausoleum oder Getreidespeicher. Vom Zitadellenturm aus genießt man einen einzigartigen Ausblick auf das Meer und die Ausläufer des Taurusgebirges. Weitere Informationen über Sehenswürdigkeiten aus Antalya finden sie hier!

Wirtschaft in Antalya
Antalya hatte im Jahr 2008 fast 800.000 Einwohner, die vom Tourismus, von der angesiedelten Industrie, aber auch vom Obst- und Gemüsebau in der ländlich geprägten Umgebung leben. Für die Zukunft wird die Wirtschaftskraft der Stadt sich immer mehr in den Tourismussektor verlagern. Schon im Jahr 2005 besuchten mehr als 5 Millionen Besucher Antalya, die Tendenz ist steigend.

Weitere Informationen über Antalya

Umgebung Antalya - Side, Alanya, Kemer...

In der Bucht von Antalya reihen sich die Urlaubsgebiete wie Perlen auf einer Schnur. Die Region an der türkischen Riviera wird im Osten von Alanya und im Westen von Kalkan begrenzt. Dazwischen liegen zahlreiche bekannte Urlaubsorte, von denen jeder einzelne eine Reise wert ist.


Wetter Antalya

Antalya und die türkische Riviera bieten das ganze Jahr über angenehme Temperaturen und ein mediterranes Klima. Die Winter sind feucht und mild, die Sommer heiß. Als optimale Reisezeit werden die Monate Mai und Juni sowie September und Oktober angegeben. Zum aktuellem Wetter für Antalya gehts hier!


Freizeitangebote und Ausflugsmöglichkeiten in Antalya

Die Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten in Antalya sind vielfältig und reichen von Wassersportangeboten, über geschichtliche und kulturelle Unternehmungen bis hin zu ausgedehnten Wanderungen und Wintersport an den Hängen des Taurusgebirges.

Die Region Antalya hat in jeder Hinsicht viel zu bieten. An den Stränden gibt es zahlreiche Wassersportangebote. Es gibt Möglichkeiten zum Segeln, Surfen oder Paragliding. An vielen Häfen können Tagesausflüge gebucht werden, mit denen man das Land vom Meer aus bewundern kann.


Hotels in Antalya

Die Region Antalya an der türkischen Riviera ist durch die attraktive Küstenlandschaft am Meer und dem Taurusgebirge im Hintergrund eine Urlaubsregion mit vielen Möglichkeiten. Dementsprechend umfangreich ist das Hotelangebot für den Urlauber. In allen wichtigen Urlaubsorten sind Hotels in verschiedenen Kategorien vorhanden, die fast durchweg einen ausgezeichneten Kundenservice bieten und wahlweise mit verschiedenen Optionen gebucht werden können. Durch das große Angebot ist die Auswahl nicht ganz leicht. Günstig ist es, sich vor der Hotelsuche darüber im Klaren zu werden, welche Ansprüche bestehen: ...


Clubs in Antalya

Wohin geht man abends? Diese Frage stellt sich meist Alleinreisenden oder kinderlosen Paaren, die im Urlaub nicht nur tagsüber die Vorzüge von Sonne, Strand, Meer und Landschaft genießen wollen, sondern abends in der Disco oder in einem Club den Tag ausklingen lassen wollen. Die Clubs in Antalya haben für jeden Geschmack einiges zu bieten.

Wer in Antalya selbst nach einem Club oder einem Lokal für den Abend sucht, kann am lebhaften Yachthafen der Stadt fündig werden. Gute Informationen über die Clubs und Diskotheken erhält man in der Regel auch an den Hotelrezeptionen


Flughafen Antalya

Besondere Bedeutung kommt der Stadt durch den Flughafen Antalya zu, der 10 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt gelegen ist und beliebtes Anlaufziel für zahlreiche Urlauber ist, die die Region Antalya sowie die Tourismuszentren Belek, Manavgat, Side oder Kemer besuchen wollen.


Aktuelle Nachrichten für die Region Antalya finden Sie auf tuerkei-news.de .
Eine weitere schöne Seite die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten zum Thema Antalya mit vielen Informationen ist visitantalya.de .

 

 

Copyright by www.fluege-nach-antalya.com - Impressum