Flüge nach Antalya

 

 

Billigflüge online buchen nach Antalya Lastminute Angebote online von Antalya Hotels online buchen in Antalya

Telefon Hotline online


Einreisebestimmungen für die Türkei

Für die Einreise in die Türkei liegen Einreisebestimmungen vor, die jeder, der in das Land möchte, einhalten muss. Ohne dieses ist es nicht möglich, in die Türkei zu gelangen. Beachten Sie aber bitte, dass sich diese Bestimmungen stetig ändern können, sodass Sie eine Aussagekräftige Auskunft zu den aktuell geltenden Anforderungen am besten über das ausländische Amt erhalten.

Einreisebestimmungen Türkei

Reisedokumente für die Einreise in die Türkei
Wer in die Türkei einreisen möchte, benötigt einen deutschen Reisepass bzw. einen Personalausweis. Beide müssen zwingend noch gültig sein. Auch die Einreise mit einem vorläufig ausgestellten Ausweis bzw. einem Kinderpass, wenn die einreisende Person unter 18 Jahre alt ist, ist möglich. Weitere Dokumente muss ein Tourist für die Türkei Reise nicht haben.

  • Reisepass (Muss gültig sein)

  • Personalausweis (Muss gültig sein)

  • Kinderreisepass

Visum:
Wer aber aus einem nicht touristischen Anlass das Land besuchen möchte, der benötigt zusätzlich ein Visum. Dieses wird für die Dauer von 90 Tagen ausgestellt.

  • 90 Tage im Zeitraum von 180 Tagen Visumsfrei

  • Reisedokumente für andere Ausländer die in Deutschland ausgestellt sind werden in der Türkei akzeptiert.

Zollvorschriften
Diese Angaben haben Bestand für alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Wer in die Türkei einreisen möchte, der darf Devisen in der türkischen Währung in unbegrenzter Höhe mit sich führen. Wer das Land aber wieder verlassen möchte, der darf nur bis zu 5000$ mit führen. Summen darüber hinaus müssen angemeldet werden. Bei Schmuck gilt, dass die Summe der ein- und ausführenden Gegenstände, die für den Privatverbrauch bestimmt sind, nicht höher als 15.000$ betragen darf.

Reisemitbringsel
Zudem dürfen alle volljährigen Reisenden folgende Reisemitbringsel ohne, dass sie angemeldet werden müssen nach Deutschland einführen.

  • 400 Stück Zigaretten oder 150 Stück Zigarillos (max. 3 g/Stück) oder 10 Stück Zigarren oder 200 g Zigarettentabak (inkl. 200 Stück Zigarettenpapier) oder 200 g Pfeifentabak oder 200 g Kautabak oder 200 g Tabak für Wasserpfeifen oder 50 g Schnupftabak
  • 1 Flasche Alkohol (à 100 cl) oder 2 Flaschen à 70 bzw. 75 cl

  • bis zu 5 Flaschen Kölnisch Wasser (à 120 ml), Lavendelwasser, Parfüm oder Essenz (höchstens 600 ml Gesamtmenge)

  • 1,5 kg Kaffee, 1,5 kg löslicher Kaffee, 500 g Tee, 1 kg Schokolade, 1 kg Süßigkeiten

Weiteres muss verzollt werden!

Besucher die das 18 Lebensjahr nicht erreicht haben dürfen diese Dinge nicht mit nach Deutschland einführen. Für weitere Informationen für die Zollbestimmungen wenden Sie sich bitte an das Zollamt oder schauen Sie auf der Homepage des Zolls nach.

 

Copyright by www.fluege-nach-antalya.com - Impressum